Zum Inhalt springen

Monat: Mai 2024

Invictus Launch Week 2954

Die letzten Tage waren die ersten mit meiner neuen PC-Hardware, an denen ich Star Citizen endlich über einen längeren Zeitraum genießen konnte. Sehr praktisch, da nicht nur der viel erwartete Patch 3.23 rausgekommen ist, sondern auch weil die Invictus Launch Week begonnen hat. Jedes Jahr ist die Invictus Launch Week ein Highlight für alle Piloten und Raumfahrtenthusiasten im Star Citizen Universum. Dieses Jahr findet das spektakuläre Event im Bevic Convention Center in Area 18 auf ArcCorp statt. Die Invictus Launch Week 2954 verspricht, das bisher größte und beste Ereignis dieser Art zu sein, und bietet eine beeindruckende Auswahl an Raumschiffen…

Romantagebuch – KW20/2024

Eine zweite Woche intensiven Plottens und Planens geht zu Ende. Diesmal konnte ich endlich wieder die üblichen Zeiten am Samstag und Sonntag ausschöpfen. Entsprechend gut bin ich voran gekommen. Plotten, planen, perfektionieren Anknüpfend an letzte Woche kann ich sagen, dass meine Kapitelzahl sich nochmal erweitert hat und ich nun bei – aus meiner Sicht wirklich finalen – 25 Kapiteln liege. Ich habe einer Nebenhandlung etwas mehr Spielraum eingeräumt und eine falsche Spur mit hoffentlich schöner Auflösung entstehen lassen. Da das auch Auswirkungen auf ein paar bereits geschriebene Texte hatte, habe ich diese direkt mit angepasst. Ich kann sagen: Das „Gesamtprodukt“…

Romantagebuch – KW19/2024

Wenn dieser Beitrag veröffentlicht wird, bin ich vermutlich gerade entweder auf der Retrobörse in Oberhausen oder aber bei einem lang erwarteten Live-Auftritt meines Lieblingspodcasts Stay Forever. Diese Events (und noch mehr Freizeitaktivitäten an diesem Wochenende) sind der Grund dafür, dass ich diese Woche nur am Mittwochabend und am Donnerstag am Roman gearbeitet habe. Aber das habe ich ja bereits angekündigt. Vorangekommen bin ich aber gut! Ich habe etwa ein Drittel meiner Kapiteltreatments vorgeschrieben und eine – wie ich finde – wirklich runde Entwicklung der gesamten Handlungen und deren Verflechtungen als Plotgraph herausgearbeitet. Nach aktuellem Stand werde ich wohl bei 27…

Wenn man Feedback ernst nimmt

Ich habe die aktuelle Einsendeaufgabe lektoriert und kommentiert zurück erhalten und ich finde, sie ist mein bestes Ergebnis bisher. Das freut mich tierisch und lässt mich richtig gut in diesen Feiertag starten. Ich habe diesmal explizit darauf geachtet, vorherige Hinweise und Rückmeldungen konkret anzugehen und mich an all diese zu halten. Daher freut mich das Ergebnis um so mehr! Hier einige Anmerkungen, die ich in den letzten Monaten der Schreibschule oft erhalten habe: Und hier nun ein paar Auszüge aus dem aktuellen Feedback: Mit diesen Infos wünsche ich euch nun einen schönen Vatertag bzw. Feiertag – ich werde ihn eifrig…

Romantagebuch – KW18/2024

Die vergangene Woche habe ich mich voll und ganz auf die Einsendeaufgabe konzentriert. Dabei entstanden ist eine tiefgehende Charakterisierung und ein psychologisches Profil einer meiner Nebencharaktere: Erwin Tünnsen. Die Ergebnisse (zu denen auch noch eine passende Romanszene gehört) werde ich heute Abend einreichen und bin gespannt auf die Korrektur. Ohne groß Inhalte des Romans zu spoilern, will ich euch ein wenig über Erwin erzählen. Der Charakter Erwin Tünnsen Erwin, ein Veteran des Ersten Weltkrieges und erfahrener Polizist, hat schon viele Höhen und Tiefen in seiner Karriere erlebt. Diese Erfahrungen prägen ihn und erzeugen eine tiefe Angst vor dem Versagen und…